Sie sind hier: Shop >

Kolumbien »Supremo«

Qualität: SHG / EP
Region: Bucaramanga
Geschmack: sortenreiner Arabica, angenehme Säure, weich, nussig, kräftig

Der Kaffee
Der Kolumbien Supremo ist angenehm aromatisch und fruchtig mit einer ausgewogen kräftigen Geschmacksfülle. Er überzeugt mit einem vollmundigem Körper und seinem samtigen, leicht nussigen Geschmack.

Das Anbaugebiet
Kaffee aus Kolumbien wird durch seine hervorragende Qualität weltweit geschätzt. In den besten Anbaugebieten des Landes wird er von Kleinbauern in einer Höhe von über 1.300 m unter schützenden Schattenbäumen angebaut, was auch verhindert, dass in der Trockenzeit die Böden zu sehr austrocknen. Durch diese Mischkultur wachsen die Kaffeebäume langsamer und können so ein intensives Aroma entwickeln. Kolumbien ist das größte Erzeugerland für Arabica-Bohnen und weltweit der größte Exporteur für gewaschenen Rohkaffee. Gegenüber Brasilien hat Kolumbien den entscheidenen Vorteil, dass hier nicht mit Kälteeinbrüchen zu rechnen ist, durch welche die ganze Ernte vernichtet werden kann. Von den rund 2,7 Millionen Kaffeesträuchern im Land wachsen etwa 66% auf modernen Plantagen, der Rest verteilt sich auf kleinere Familienbetriebe.

silbermedaille_2015

250 g: 6,75 €  (27,00 € / kg)
500 g: 13,00 €  (26,00 € / kg)
1 kg: 25,00 €

Auswahl aufheben