Sie sind hier: Shop >

Kolumbien »Primavera«

Varietät: Castillo, Rainforest zertifiziert
Region: Génova, Quindío
Geschmack: sortenreiner Arabica, aromatisch, kräftig, fruchtige Zitrusnote

Der Kaffee
Der Kolumbien Primavera ist ein würzig-fruchtiger Kaffee mit einer frischen Zitrus-Note und mittlerer Fruchtsäure. Je nach Zubereitungsart entfaltet er ganz unterschiedliche Geschmacksnuancen: Im Vollauto-maten wird er kräftig und fruchtiger, im Handfilter und in der French Press hingegen eher würzig und mild.

Das Anbaugebiet
In der kleinsten Provinz Kolumbiens wächst der Primavera-Kaffee in einer Höhe zwischen 1.500 und 1.600 m. Die ca. 90 Hektar große Farm gehört Atilano Hernandez, der bereits seit 15 Jahren Kaffee anbaut. Neben Kaffeepflanzen finden sich auf seiner Farm in Mischkultur auch Bananenstauden, Avocados und diverse regionale Baumarten. Für eine Zertifizerung durch die Rainforest-Alliance ist dies eine Grundvoraus­setzung. Während der verschiedenen Arbeitsstufen werden die Rohbohnen dreimal handverlesen: Zunächst bei der Ernte, ein weiteres Mal während des Trocknungsprozesses und zuletzt vor dem Wiegen und Abfüllen in die Kaffeesäcke. Die auf einen Feuchtigkeitsgehalt von 9–11 % getrockneten Bohnen ruhen noch weitere eineinhalb Monate, bis sie für den Export bereit sind.

250 g: 7,95 €  (31,80 € / kg)
500 g: 15,40 €  (30,80 € / kg)
1 kg: 29,80 €

Auswahl aufheben
Sie benötigen Hilfe bei der Wahl des Mahlgrades? Klicken Sie hier.





Wir versenden diesen Artikel innerhalb von 5-7 Werktagen nach Zahlungseingang.